JAKO-O Familien-Kongress

So war es:

Mehr als 650 Eltern beim 12. JAKO-O Familien-Kongress in Bad Rodach

Wo Eltern Spaß am Lernen haben

Wer beim Wort „Kongress“ an langweilige Vorträge und ebensolche Teilnehmer denkt, der war garantiert noch nie beim JAKO-O Familien-Kongress: Mitreißende Referenten und 650 gutgelaunte Eltern aus allen Teilen Deutschlands, aus Österreich und aus Luxemburg bewiesen in Bad Rodach, dass ein Kongress auch ganz anders sein kann: fröhlich, bunt, unterhaltsam und trotzdem überaus informativ.

Die Vortragsthemen beim 12. Familien-Kongress reichten von vermeintlichen Rabeneltern über Geschwisterstreit und Familienrituale bis hin zu Partnerkommunikation, Schulerfolg oder Umgang mit dem Smartphone. Ein Vortrag zur Vater-Kind-Beziehung richtete sich speziell an die rund 100 Väter unter den Kongressteilnehmern.

Begeistert waren die Besucherinnen und Besucher von der Möglichkeit, bei JAKO-O und der HABA-Firmenfamilie hinter die Kulissen schauen zu dürfen: Sie erlebten, wie HABA-Spielzeug gefertigt wird, welchen Weg die Bestellungen in der Versandabteilung nehmen, wie Katalogfotos entstehen oder wie im Kunden-Service-Center gearbeitet wird.

Einen entspannenden Ausklang und beste Gelegenheit, die ersten Weihnachtsgeschenke zu erwerben, bot abschließend das Late-Night-Shopping im JAKO-O Outlet.

Der nächste JAKO-O Familien-Kongress findet am 19. November 2017 erneut im österreichischen Bad Ischl statt. Und 2018 wird dann vielleicht wieder Bad Rodach zur Kongressstadt.