JAKO-O Familien-Kongress

Das war der 5. JAKO-O Familien-Kongress in Weimar

Viel gelernt und viel gelacht

Ein großes Treffen von über 700 wissbegierigen, neugierigen und gut gelaunten Eltern: Das war der fünfte JAKO-O Familien-Kongress am letzten September-Wochenende.

Aus ganz Deutschland waren sie ins Congress Centrum Neue Weimarhalle gekommen, um intensiv Informationen und Tipps in Sachen Familie zu tanken. Und das maßgeschneidert für jede Mama und jeden Papa. Denn neben den Plenumsveranstaltungen hatten die Besucher die Wahl unter jeweils fünf Vorträgen und konnten sich so ihr individuelles Programm zusammenstellen: Von hilfreichen Tipps zum Lernen, über Gefahren des Internets, Aufmerksamkeitsstörungen, Mobbing, gesunde Ernährung, Patchworkfamilien bis hin zur Kommunikation zwischen Eltern und Kindern, zum Trotzalter oder zu Gesundheitsthemen.

Zum Ende des ersten Abends stellte JAKO-O Chefin Bettina Peetz die 1. JAKO-O Bildungsstudie vor. Die Eltern konnten per TED mitabstimmen und hatten viel Diskussionsstoff, auch für die anschließende Party. Untermalt wurde der Abend von der Band Sistergold, die mit ihren Saxophonen für richtig gute Stimmung sorgten. Zu einem unterhaltsamen Abschluss des Kongresses trug Bestseller-Autor Jan Weiler bei, der aus seinem „ganz normalen“ Familienleben berichtete.

Neben viel neuem Wissen und alltagstauglichen Familientipps nahmen die Kongressbesucher auch nette Kontakte zu anderen Müttern und Vätern mit nach Hause. Und viele wussten schon: „Das nächste Mal bin ich wieder dabei“.


Pro Person 99 €

  • geballtes Wissen für Eltern
  • 16 Vorträge von 11 Experten
  • Komplett-Verpflegung: Mittagessen, Getränke, Pausensnacks
  • Ein kleines Geschenk als Mitbringsel für Ihr(e) Kind(er)